News / Aktuelles

Juni 2018

Newsletter Nr. 002: Juni 2018

Seit 2007 bieten wir verschiedene Cloud Services als Komplett- oder Teillösung an. Unsere Produktepalette umfasst unter anderem E-Mail-Archivierung, Hosted Exchange, Mailgateway (Spam- und Virenschutz), DNS-Hosting, Desaster Backup und virtuelle Arbeitsplätze mit FLEXoffice.

Wir befinden uns kurz vor der Einführung eines Informationssicherheits- und Qualitätsmanagementsystems mit Zertifizierung nach ISO 9001 und 27001. Mehr zu diesen Themen erfahren Sie in unserem nächsten Newsletter.

 

Unser Team wächst weiter

Seit Februar 2018 ist Nando von Allmen Leiter Marketing & Verkauf bei der IT-onBase AG. Als Kulturmanager und Marketingprofi mit eigenem Büro war er seit 2001 für viele namhafte Auftraggeber wie Interlaken Classics, PRIX WALO oder MAAG Zürich tätig. Er hat beispielsweise beim fast 2-jährigen Berner Gastspiel des EWIGI LIEBI-Musicals die regionale Marketingleitung übernommen und leitete 2012 die Kommunikation für das Tinguely-Openairspektakel "Cyclope" auf dem ehemaligen Bieler Expogelände.

Nando von Allmen informiert Sie gerne über unsere Produkte und Dienstleistungen, und kann Sie beispielsweise auch bei der Umsetzung der im Newsletter erwähnten DSGVO unterstützen.

Neu ist Juval Hess seit April 2018 als System Engineer in unserer Supportabteilung tätig.

 

Neue Datenschutz-Grundverordnung

Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union (EU) ist am 25. Mai 2018 in Kraft getreten. Ihr Unternehmen ist von der DSGVO betroffen, wenn Sie beispielsweise persönliche Angaben von EU-Einwohnern verarbeiten, Waren an EU-Kunden verkaufen oder einen Cloud-Anbieter beauftragen, Daten im Ausland zu speichern oder Ihre Webseite zu betreiben. Das Thema ist sehr komplex und kann gefährlich für Sie werden. Es drohen Bussen von bis zu 20 Millionen Euro bzw. bei Konzernen vier Prozent des weltweiten Vorjahresumsatzes. Wir können Sie gerne beraten und je nach Bedarf mit Spezialisten zusammenbringen.

 

Preiserhöhungen von Microsoft angekündigt

Microsoft hat dieser Tage Preisanpassungen für Lizenzprogramme (Commercial/Online Services) angekündigt, welche ab 1. August 2018 gelten werden. Davon betroffen sind u.a. die Lizenzprogramme Open und Enterprise Agreement, aber auch CSP und SPLA (mind. + 6%). Die Begründung liegt in einer Harmonisierung der Einkaufspreise in Europa (Verhältnis Euro – Schweizer Franken). Über allfällige Konsequenzen für die Preispolitik der IT-onBase AG werden wir unsere Kunden zu gegebenem Zeitpunkt orientieren.

 

Für weitere Auskünfte stehen wir jederzeit zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

März 2018

Newsletter Nr. 001: März 2018

Januar 2018

IT-onBase wird eine Aktiengesellschaft

Oktober 2017

Neues Teammitglied

IT-onBase AG | Moosstrasse 8a | 3322 Schönbühl | +41 31 537 28 00 |

Haben wir Sie neugierig gemacht?